Besuch der Landeshauptstadt

Nachdem die 4.Klasse schon sehr viel über die Landeshauptstadt gehört, gelesen und gelernt hat, waren alle Kinder sehr gespannt, wie es denn wirklich in der Stadt Graz aussieht.

 Am 20.Juni haben wir uns mit dem Zug auf eine längere Reise begeben und wurden nicht enttäuscht: die 2-stündige Stadtführung mit Fr. Trzesniowski war enorm spannend und interessant und führte uns durch die komplette Altstadt und endete am Skywalk des Kaufhauses Kastner & Öhler.

 

Im Zeughaus konnten die Kinder nicht genug „G´schichterln“ von Christoph, unserem sehr kompetenten und lustigen Führer, hören.
Trotz der großen Hitze schmeckte die Pizza in der Sporgasse vorzüglich und frisch gestärkt mit einem Eis fuhren wir den Schlossberg hinauf. Es war wirklich spannend, die Sehenswürdigkeiten aus nächster Nähe zu betrachten.
Über den Schlossbergsteig, wanderten wir zur Murinsel und leider, leider mussten wir uns schon wieder auf den Heimweg machen. Die Kinder meinten am nächsten Tag: „Es war wirklich ALLES super!“