Herbstwanderung

Am letzten Freitag unternahmen die zweite, dritte und vierte Klasse
gemeinsam eine gemütliche Herbstwanderung. Der Weg führte uns
und um Pölfing-Brunn. Gestartet wurde in Richtung Kipferlbad und von
dort ging es weiter zum Jägerwirt, wo wir eine Jausen- und Spielpause
einlegten. Ein herzliches Danke an Familie Strohmayer!
Danach marschierten wir weiter, den Sonnenhang hinauf und dann quer
durch den Wald bis zum Friedhof.

 Im Wald hinter der Waldsiedlung suchten wir uns ein bequemes
Plätzchen für die zweite Jausenpause. Nun hatten die Kinder Zeit,
sich auszutoben. Mit Ästen wurden Hütten gebaut, der Wald wurde
erkundet und es wurde gespielt. Um ca. halb zwölf Uhr machten wir
uns wieder auf den Rückweg Richtung Schule, wo wir kurze Zeit
später ziemlich müde ankamen. Es war für alle ein gemütlicher und
entdeckungsreicher Wandertag und wir konnten unzählig
Sonnenstrahlen genießen.