Kindersicherheitstag

Im Rahmen des Projektes "KINDERSICHERER BEZIRK" fand in Zusammenarbeit mit "Große schützen Kleine", der Ö.L.R.G. (Österreichische Lebens- und Rettungsgesellschaft), dem Grünen Kreuz, der Feuerwehr und der Polizei im Kipferlbad  ein erlebnisreicher Kindersicherheitstag statt. Die Gemeinde Pölfing-Brunn finanzierte und veranstaltete dieses Event für die Volksschulen Pölfing-Brunn, St.Martin i.S. und St. Ulrich i.Gr. und den Kindergarten Pölfing-Brunn.
Ziel dieses Projektes ist es, die Unfallzahlen bei Kindern zu minimieren.Durch das verhaltensorientierte Training sollen das Sicherheitsdenken und das Gefahrenbewusstsein der Kinder gefördert werden. Ein Dankeschön an alle Organisationen, die unseren Schüler/innen wichtige Anliegen zum Thema Sicherheit kindgerecht vermitteln konnten.