Radfahrprüfung 2015

ALLE   BESTANDEN

Am Tag vor der praktischen Radfahrprüfung  wurden
alle Schülerinnen und Schüler im theoretischen Bereich
geprüft. Nach Bestehen der theoretischen Prüfung darf man zur praktischen Prüfung antreten.
Frau Michaela Fuchs, Bed hat die Kinder der 4. Klasse im Sachunterricht sehr gut vorbereitet. Frau Bettina Stahl hat die Übungsfahrten mit den Kindern durchgeführt. Einige Eltern unterstützten sie dabei.

Am 30. April war es dann so weit.
Vor der Prüfung wurde der Ablauf noch einmal genau besprochen. Auch die Fahrräder wurden auf ihre Tauglichkeit überprüft und die Fahrradhelme wurden ebenfalls richtig eingestellt.
Die Prüfung bestanden alle problemlos.
Ein herzliches Dankeschön allen Eltern, die uns bei den Übungsfahrten und am Prüfungstag unterstützt haben. Herzlichen Dank auch den Polizisten der Polizeistation Wies, die den Kindern die Angst vor der Prüfung nahmen und so wieder zum großartigen Erfolg beitrugen.
B
Alle bestanden!