Erntedank

"Wann hast du das letze Mal Danke gesagt?" Diese Frage stellte Pfarrer Mag.
Markus Lehr den vielen Kindern, die zum heurigen Erntedankgottesdienst in
die Pfarrkirche Pölfing Brunn gekommen waren. Es fiel ihnen gar nicht so
leicht, schnell eine Antwort zu finden. Ein Kind dankte für das Frühstück,
ein anderes für das gute Essen. Danke sagen macht doppelt Freude, dem der
etwas empfangen hat und es ausspricht und dem der etwas gegeben hat und den
Dank empfängt. So haben die Kinder bei der Messfeier mit ihren Liedern,
vorgetragenen Texten und Darbietungen Gott Danke gesagt. In einem Lied
sangen die Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klasse: "Du gibst
uns die Birne (Kirsche, ...). Alles kommt von dir. Darum danken wir dir,
lieber Gott, jeden Tag dafür."
 

Eröffnungsgottesdienst

„Gut beschirmt ins neue Schuljahr“

Mit diesem, in der Kirche anschaulich dargestellten Leitgedanken, feierten Schüler und Schülerinnen, Lehrerinnen und viele Familienangehörige schwungvoll und mit Begeisterung den Eröffnungsgottesdienst der Volksschule Pölfing-Brunn. Für alles, was in diesem neuen Schuljahr auf uns zukommen wird, erbaten die Kinder mit ihren vorgetragenen Texten und Liedern, Gottes Schutz, Kraft und Nähe. So sind wir unserem großen Ziel, gute Jesusfreunde zu werden, schon ein Stückchen näher gekommen! Helgrid Koch