Sporttag in St. Martin i.S.

   


Gespannt warteten die Schüler/innen der VS St. Martin i.S. auf das
Ankommen des Busses aus Pölfing-Brunn. Der Bus kam pünktlich an und
gleich darauf erfolgte die Gruppeneinteilung.
In jeder Gruppe waren Kinder von beiden Schulen. Nun ging es zu den
einzelnen Stationen, die großteils auch von den Eltern er VS St. Martin
betreut wurden. Der Sporttag ist auch als Probeveranstaltung für die
Leichtathletik.Bezirksmeisterschaften gedacht. So gibt es verschieden
Leichtathletikbewerbe, wie Laufen, Schlagballwerfen und den Weitsprung.
Eine Spielestation und eine Pausenstation wurden ebenfalls eingerichtet.

Die Leistungen der Schüler/innen wurden genau dokumentiert und
anschließen mithilfe eines Computerprogrammes ausgewertet.
Von jeder Schule wurden die Gewinner in den verschiedenen Disziplinen
ermittelt. Die Siegerehrung sollte an einem anderen Tag in jeder Schule
stattfinden.

Nach diesem Vormittag waren einige Kinder ziemlich erschöpft. Einige
meinten aber, sie freuen sich schon auf den Sporttag im nächsten Jahr.

Zum Schluss gab es noch ein Eis für alle, gespendet von der Marktgemeinde St. Martin.