Brüderchen und Schwesterchen

Am 15. Februar besuchten alle Kinder
unserer Schule eine Theatervorstellung
im Theaterzentrum in Deutschlandsberg.
Pünktlich um 7.45 Uhr waren wir alle zur
Abfahrt am Bahnhof in Pölfing-Brunn versammelt.
Im Vorraum des Theaterzentrums mussten
wir noch warte, bis die Vorstellung begann.
Manche von uns konnten es kaum erwarten.
Die Vorstellung war großartig. Zwischendurch herrschte eine derartige Spannung im Raum, dass es so leise war und man eine Stecknadel hätte fallen hören können. Nach der Vorstellung marschierten wir wieder zurück zum Bahnhof Deutschlandsberg.
Im beheizten Warteraum des Bahnhofs konnten die Kinder nun endlich jausnen.