Im Wald

Am Donnerstag, dem 9. 10. unternahmen die erste und zweite Klasse gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen und Frau RL Maria Koch eine Wanderung in den Wald. Um 9 Uhr ging es bei herrlichem Sonnenschein los.
Wir wanderten den Bahndamm entlang nach Pölfing- Dorf, überquerten die Hauptstraße und marschierten über den Panoramaweg in den Wald hinter der Waldsiedlung. Unterwegs konnten die Kinder Damwild beobachten.
Auf einer kleinen Lichtung wurde zuerst
gejausnet und danach
  bildeten sich
verschiedene Gruppen, die gemeinsam den
Bau von Baumhäusern in Angriff nahmen.
Leider verging die Zeit viel zu schnell.
Um 11 Uhr mussten wir unsere Sachen
einpacken.
Nachdem wir uns umgeschaut hatten, ob wir den Platz wohl sauber hinterlassen hatten, marschierten wir zurück zur Schule, wo wir pünktlich um 11 Uhr 50 erschöpft, aber doch zufrieden ankamen. Es war ein sehr schöner Ausflug und es ist klar, dass wir im Frühling wieder eine Wanderung in den Wald machen werden.