Weihnachtsfeier2015 - Impressionen

 

Kurz vor der Aufführung wurde noch geprobt.
Lieder wurden noch kurz wiederholt und Instrumente gestimmt.
Einiges, das gestern noch nicht geklappt hatte, wurde nochmals besprochen und probiert.

Der Turnsaal war bis zum letzten Sitzplatz gefüllt. Einige Besucher hatten nur mehr Stehplätze.

Da fürchtete sich ein Spatz wohl vor dem Schnee.

Die jungen Musikerprofis von morgen begeisterten schon jetzt mit ihrem Können.

Wer das Gedicht „Der Ruß“ von Hans Klöpfer kennt,
weiß, dass man dafür lange lernen muss, um es fehlerfrei
aufsagen zu können


Auch die Kleinsten unter den Zuschauern hörten
aufmerksam zu.

Die Choreografie des Lichtertanzes war sehr anspruchsvoll.
Die 2. Klasse meisterte den Tanz mit Bravour.

An der Dekoration wurde einige Wochen gearbeitet.
Christbaumbilder, genähte Sterne und Plakate mit
Informationen über Weihnachten auf der ganzen Welt
zierten die Wände des Turnsaals.

Danke für die freiwilligen Spenden beim Mehlspeisen-Büfett.